Mieterverein Bochum - Nr. 69

Mieterforum III / 2022 3 ::: Internes Fotos: M. Wenzel Neuer Mann gegen Schimmel Nach dem Wegzug von Herrn Eckstein konnte der Mieterverein ein paar Monate lang keine Ortstermine – z. B. für Feuchtigkeitsmessungen – mehr anbieten. Jetzt ist ein Nachfolger gefunden. Burghard-Wolfgang Zipprick ist richtiger Bausachverständiger und hat jahrelange Berufserfahrung als Gebäudesanierer.. Ausbildung im Doppelpack Als ausgebildeter Anwendungstechniker im Bereich Bautenschutz an Bauwerken ist Zipprick seid 1987 selbstständig. Durch zahlreiche Sanierungen im Hoch- und Tiefbaubereich ist ihm aufgrund seiner praktischen Berufserfahrungen im Bereich Feuchtigkeit an Bauwerken nichts mehr fremd. 2001 wurde er nach abgeschlossener Ausbildung und Prüfung im Berufsverband „Freier Sachverständiger“ im Fachbereich Bau- und Feuchtigkeitsschäden an/ in Gebäuden aller Art. Seitdem ist er als Bausachverständiger im gesamten Bundesgebiet unterwegs und seit ca. 15 Jahren auch im europäischen Raum tätig. Speziell Feuchtigkeits-, Berg- und Rissschäden gehören zu seinen Schwerpunkten. Kontakt: Tel: 0157 83 95 03 25 Mail: feuchtigkeitsprobleme@gmx.de Bitte klären Sie die Notwendigkeit einer Ortsbegehung vorab in der Rechtsberatung. Eine massive Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit macht es möglich: Am 12. September fangen bei uns sogar zwei Auszubildende neu an. Kosten für Ortstermine: Im Preis von aktuell 95 € sind Anfahrt, Kurzgutachten und Mehrwertsteuer enthalten. Sara Bulut ist 20 Jahre jung, gebürtige Bochumerin, und hat bereits eine Ausbildung zur Sozialassistentin absolviert. Yusuf Yildirim ist 22 Jahre jung, geboren in Witten, und hatte nach dem Abitur zunächst ein Studium aufgenommen.

RkJQdWJsaXNoZXIy NDcxMjk=